© Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Mo Zaboli

Angebote für Erwachsene

In Filmen, Konzerten, Lesungen, Poetry Slams, Gesprächen und zahlreichen anderen Formaten werden Themen wie kulturelle Vielfalt, Identität, Xenophobie, koloniales Erbe, Migration und Mobilität, Umgang mit Ressourcen und Globalisierung sowie politische Verflechtungen und Krisen in den Blick gerückt.

Das Museum steht für Multiperspektivität, einen kritischen Umgang mit der eigenen Sammlung und Geschichte und den sprichwörtlichen Blick über den kulturellen Tellerrand. Unsere Themenführungen gewähren einen Blick hinter die Objektgeschichten und fördern themenübergreifende Diskurse. Haben sie Wünsche oder besondere Anliegen für ein besonderes Rundgangerlebnis, so versuchen wir ihren Bedürfnissen nach Absprache entgegen zu kommen.

Gerne bieten wir auch Rundgänge zu besonderen Anlässen an wie z.B. Geburtstage oder Jubiläen. Unsere Touren können täglich (außer montags) zwischen 10:00 und 18:00 Uhr gebucht werden. Wir empfehlen je Rundgang eine Gruppe mit maximal 30 Teilnehmer*innen. Die Formate werden durch Vermittler*innen eines geprüften Vermittlungsteams moderiert und begleitet. Preise und weitere Informationen erhalten sie über unseren Besucherservice.

Führungen

Veranstaltungsreihen

Zum Seitenanfang