Im August bleibt das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig wegen technischer Wartungsarbeiten geschlossen.

Intro

Das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig präsentiert neben der Dauerausstellung und seiner Werkstatt Prolog 2018, die Ausstellungsreihe "GRASSI invites" seit 2016, ab November 2018 den ersten Teil der Reihe "Megalopolis" und zahlreiche andere Projekte mit Studierenden und Künstlern.

Dauerausstellung

GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Seit vielen Jahren ist die ethnologische Museumslandschaft in Europa stark in Bewegung. Auch das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig reagiert auf diese Diskurse

Mehr erfahren
© Mo.Zaboli
In Vorbereitung der zukünftigen Sammlungspräsentation
ab 09.06.2018

Werkstatt Prolog

Eine Werkstatt, die einlädt zum Mitmachen, zum spielerischen Lernen, aber auch zum Nachdenken in Vorbereitung der zukünftigen Sammlungspräsentation.

Mehr erfahren
Installationen in der Dauerausstellung
23.06. - 09.09.2018

Museum on the Couch #4

Ein interdiszipliniertes Projekt, in dem sich Studierende mit aktuellen Fragen ethnologischer Museen weltweit befassen. Dabei entstehen zahlreiche Installationen.

Mehr erfahren
Sammlungspräsentation
29.06.-30.09.2018

Made in Africa

Objekte aus der historischen Sammlung und zeitgenössische Stücke geben einen Einblick in die Gestaltungsvielfalt von Alltagsgegenständen auf dem afrikanischen Kontinent.

Mehr erfahren
Armreifen
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Präsentation in der Dauerausstellung
bis 30.09.2018

Spurenlese II: Re-pair & Re-use

In diesem Restaurierungsprojekt wird eine mobile Porzellanflickerwerkstatt präsentiert.

Mehr erfahren
Porzellanflicker
© GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Sonderausstellung
01.12.2018 - 31.03.2019

Megalopolis # 1 - Stimmen aus Kinshasa

Ein Kollektiv von 30 Künstler*innen aus Kinshasa zeigt durch künstlerische Interventionen ein aktuelles und vielfältiges Bild von der Hauptstadt der demokratischen Republik Kongo.

Mehr erfahren
Kinshasa Stadtfoto
ab 04.05.2018

Lipzkin. Eine Dynamik zwischen den Städten schaffen

Leipzig und Kinshasa - zwei Städte, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, werden in Verbindung gebracht.

Ausstellungsliste

Weitere Ausstellungen der staatlichen Kunstsammlungen Dresden
Zum Seitenanfang