Publikation "Begegnungen mit den Weltenhütern"

Der vierte Band der Spurenlese mit dem Titel „Begegnungen mit den Weltenhütern“ ist im September 2021 erschienen und stellt die Restaurierung von vier tibetisch-buddhistischen Himmelskönigen aus der Sammlung Hermann Speck von Sternburg vor. Sie wurden als Beschützer vor dämonischen Kräften verehrt und enthalten in ihrem Innern sogenannte Weihegaben, die ihre Wirkkraft verstärken sollten. Diskutiert wird in mehreren Beiträgen der Umgang mit religiösen Objekten und der Erhaltung ihres ursprünglichen sakralen Gehalts im musealen Kontext.

..

Zu bestellen ist die Spurenlese für € 5 (zzgl. Porto) im Grassi Museumsshop unter service@grassi-shop.de, ISBN-Nummer 987-3-00-069623-7

Dieser Katalog wurde ermöglicht durch die Förderung der Karin und Uwe Hollweg Stiftung Bremen.

 

Zum Seitenanfang